Förderprogramm Weiterbildungsbonus

Für Beschäftigte in kleinen und mittleren Unternehmen (bis 249 Mitarbeiter/innen). Pro Antragssteller kann ein Weiterbildungsbonus pro Kalenderjahr beantragt werden. Das Angebot richtet sich nicht an Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes. Förderhöhe 50 % der Weiterbildungskosten, bis maximal 750 € (im Einzelfall auch bis 2.000 €, es gibt unterschiedliche Förderungen).

Antragssteller: Beschäftigte / Unternehmen

Beantragung : PUNKT Bildungsmanagement
Haferweg 46
22769 Hamburg
Tel.: 040-2840783-0

Weitere Informationen finden Sie unter
www.weiterbildungsbonus.net 


Das könnte sie auch interessieren..

Aufsätze aus Steuer+Studium

Steuerberaterprüfung - Möglichkeiten der Prüfungsvorbereitung u. Wahl der individuellen Vorbereitungsalternative (Steuer+Studium 11/2008) weiter »

Lerntechnik für die schriftliche Prüfung (Steuer+Studium 12/2012) weiter »

Vorbereitung auf die StB-Prüfung (Steuer+Studium 6/2008) weiter »

 

Aufsätze aus NWB Karriereführer

Masterstudiengänge im Steuerrecht: die Qual der Wahl (Karriereführer NWB 2013) weiter »

Zukünftige Steuerberater - empfehlenswerte Bachelor-Studiengänge (Karriereführer NWB 2014) weiter »

Schriftliche StB-Prüfung(Karriereführer NWB 2015) weiter »

Vorbereitung auf die schriftliche StB-Prüfung und E-Learning (Karriereführer NWB 2016) weiter »